S8BA mit separatem oder integriertem Akku Kompakte DC-DC-USV mit DIN-Schiene zum Schutz vor Spannungsabfällen und Stromausfällen bei Industriecomputern (IPCs) und Controllern.

Entscheidend verbesserte Systemzuverlässigkeit, da die 24-VDC-Stromversorgung bei Einbrüchen oder Ausfall der Versorgungsspannung über einen gewissen Zeitraum aufrechterhalten bleibt.

  • Kompaktes Design, geringes Gewicht und lange Akkulebensdauer dank Verwendung eines Lithium-Ionen-Akkus.
  • Einsteck-Klemmenblock für Netzeingang und Ausgangsschnittstelle.
  • Die Abschaltung zusammen mit dem Industriecomputer (IPC) oder Controller wird über die an der USV vorhandenen Schnittstellen USB/RS- 232C/E/A-Port realisiert.
  • Für den 480W sind zwei Arten von Akkus verfügbar, sodass die ideale Backup-Zeit realisiert werden kann.
  • Dank einer breiten Palette, die auch den neuesten 960W umfasst, ist es möglich, langlebige Backups für jede Art von Industriecontroller bereitzustellen.

 

Schaltnetzteile der S8VK-Serie – Das richtige Netzteil für Ihre Anwendung

Die S8VK-Serie ist die ideale Wahl für Anwendungen, die eine zuverlässige, qualitativ hochwertige Stromversorgung erfordern. Die Produktfamilie ist mit einer Nennleistung von 15W bis 480W erhältlich.

  • Großer Temperaturbereich (-40°C bis +70°C)
  • Hoher Wirkungsgrad (90%) für verringerten Energieverbrauch
  • Erhältlich in zahlreichen Leistungen (15W bis 480W).
  • Power-Boost-Funktion bis zu 150%
  • Großer Eingangsspannungsbereich (100-240 VAC/ 90-350 VDC)
  • Auch in 3-phasiger Ausführung erhältlich
  • Doppelte Ausführung der DC-Ausgangsklemmen (drei Minusklemmen)

 

Elektronischer Schutzschalter: S8V-CP – Elektronischer Schutzschalter

Der S8V-CP schützt Gleichstromkreise sehr präzise. Überlast und Kurzschlüsse werden genau erkannt und zuverlässig abgeschaltet.

  •  Elektronische 4/8-Kanal-Schutzschalter mit einstellbaren Auslöseströmen von 2 bis 10 A
  • Thermomagnetisches Auslösen
  • Sequenzieller und lastabhängiger Start der Ausgänge zur Vermeidung hoher Einschaltströme
  • Hohe kapazitive Lasten können zuverlässig eingeschaltet werden.
  • Hintergrundbeleuchtete Tasten mit mehrfarbigen LEDs zeigen den Ausgangsstatus auf einen Blick an.
  • „Push-In Plus“-Anschlüsse
  • Platzsparendes Value-Design für Schaltschrank
  • Das UL-Modell der Klasse 2 reduziert die Kosten für die Anwendung eines Sicherheitsstandards.