Der MX2 wurde speziell für eine harmonisierte erweiterte Motor- und Maschinensteuerung entwickelt.

  • Hohes Anlaufdrehmoment: 200 % bei 0,5 Hz
  • Anfahrdrehmoment
  • Drehmomentregelung im offenen Regelkreis
  • Höchste Belastbarkeit – VT 120 %/1 min und CT 150 %/1 minIM- und PM-Motorregelung
  • Entspricht Sicherheitsstandard ISO 13849-1, Kategorie 3, Performance Level PLd
  • Integrierte logische Programmierung
  • Positionierungsfunktionalität
  • Integriert in die Omron-Lösung für die Maschinenautomation
  • Feldbus-Kommunikation: EtherCAT, Modbus, DeviceNet, PROFIBUS, CompoNet, MECHATROLINK-II und EtherNet/IP.