IO-Link – Sensoren

IO-Link – Sensoren2018-10-22T14:52:58+00:00

IO-Link – Sensoren

Wir haben eine umfangreiche Reihe an IO-Link-Produkten in unserem Portfolio, darunter Hochleistungssensoren und flexibel einsetzbare IO-Link-Master, mit denen Sie noch schneller von der größeren Produktivität und Effizienz einer echten Smart-Factory-Lösung profitieren.

Zu den IO-Link-kompatiblen Sensoren gehören aktuell optische Sensoren, Farbmarkensensoren, Standard-Näherungssensoren und schweißspritzerfeste Näherungssensoren, messende Ultraschallsensoren, Ultraschall-Etikettensensoren, Gabellichtschranken. Sie bieten eine Vielzahl an innovativen Funktionen. So überwachen sie ständig die eigene Leistung und erstellen entsprechende Berichte. Außerdem können sie während des Betriebs mit Daten aus dem Automationssystem neu konfiguriert werden.

Mit den neuen LED-Maschinenbeleuchtungen mit IO-Link stehen intelligente, an individuelle Anforderungen anpassbare Beleuchtungen mit großer RGB-Leuchtfläche zur Verfügung, die den Maschinenstatus weithin sichtbar anzeigen. Die Beleuchtungen lassen sich über IO-Link parametrieren – die Lichtfunktionen wie Farbe, individuelle Helligkeiten und das Blinkverhalten einzelner Farben, sind frei einstellbar.

IO-Link-Sensoren im kompakten Kunststoffgehäuse

Der IO-Link-Sensor E3Z bietet dank IO-Link-Funktionen hohe Funktionalität und einfachen Datenzugriff von der Steuerungsebene. Die Konstruktion mit kompakten Gehäuseabmessungen, modernen Diagnosefunktionen, flexiblen Einstellungen und allen Standard-Erfassungsbetriebsarten macht diese Sensorfamilie zur ersten Wahl für Standard- wie auch anspruchsvolle Anwendungen.

  • Konfiguration und Kommunikation über IO-Link V1.1
  • IO-Link-Funktionalitäten mit moderner Diagnose
  • Hohe Übertragungsrate, COM 2 und COM 3
  • Robustes, kompaktes Gehäuse

Hochleistungs-Farbmarkenleser

Der E3S-DC bietet eine zuverlässige Farbmarkenerkennung bei Standard- aber auch anspruchsvollen Anwendungen, insbesondere von Druckmarken bei Verpackungen.

  • Fähigkeit zur Erkennung kleinster Farbunterschiede
  • Kurze Ansprechzeit ab 50 μs
  • Bankumschaltung für bis zu 9 Speicher
  • RGB-Datenübertragungsfunktionen
  • Einfache Konfiguration mittels Teach-Taste oder E/A-Link
  • E/A-Link V1.1 Kommunikation und Funktionalitäten

IO-Link-Standard-Näherungssensoren

IO-Link-Standard-Näherungssensoren bieten eine innovative Lösung für Probleme an industriellen Fertigungsstandorten.

  • Die Ausfallzeiten können durch interne Diagnosefunktionen verringert werden.
  • Ein plötzlicher Ausfall kann durch die Benachrichtigung vermieden werden, wenn Objekte zu nah oder zu weit entfernt sind.
  • Wartungsarbeiten werden durch Identifikation der einzelnen Sensoren über das IO-Link-Netzwerk effizienter.
  • Ein programmierbares Verhalten des Sensors verringert die Anzahl benötigter Modelle.

Schweißspritzergeschützte IO-Link-Näherungssensoren

Schweißspritzergeschützte IO-Link-Näherungssensoren bieten eine innovative Lösung für Schweißanwendungen an industriellen Fertigungsstandorten.

  • Die Ausfallzeiten können durch interne Diagnosefunktionen verringert werden.
  • Ein plötzlicher Ausfall kann durch die Benachrichtigung vermieden werden, wenn Objekte zu nah oder zu weit entfernt sind.
  • Wartungsarbeiten werden durch Identifikation der einzelnen Sensoren über das IO-Link-Netzwerk effizienter.
  • Ein programmierbares Verhalten des Sensors verringert die Anzahl benötigter Modelle.
  • Die Fluorpolymerbeschichtung bietet einen ausgezeichneten Schutz vor Schweißspritzern in Bereichen mit Schweißanwendungen in der Automobil- und Werkzeugmaschinenindustrie.

Gabellichtschranken mit IO-Link

Noch flexibler, schneller, präziser, einfacher und robuster

  • Einfachste Bedienung: Anpassung des Schaltpunktes und NO/NC-Umschaltung
  • Gegentaktausgang: pnp oder npn in einem Gerät
  • Noch robustere Bauform in einem pulverbeschichteten Metallgehäuse mit Vollverguss und IP67
  • 4 Voreingestellte Sensormodi
  • Gabelweiten 30 – 250mm

Messende Ultraschall-Serie mit Analog-Ausgang und Multi I/O

Nur ein Sensor für Messaufgaben und Aufgaben, für die sonst ein zusätzlicher Sensor benötigt wird.

  • Teachen, Schalten und Messen durch MI/O. In 6 Sekunden geteacht und betriebsbereit
  • Kürzeste Bauformen: ab 65mm Länge in M12 und M18
  • Sichere Erkennung auch von Kleinteilen durch hohe Auflösung und schmale Schallkeule
  • Flexibel konfigurierbar als Ultraschalltaster oder – schranke

Ultraschall-Etikettensensor mit IO-Link

  • Einfachste Bedienung: Teach-In und Schwellwertanpassung über 2 Tasten
  • Parallelbetrieb: Konfiguration / Diagnose über IO-Link und gleichzeitiger schneller Schaltausgang
  • Multifunktional und standardisiert: Formatawechsel durch Schwellenwertanpassung und durch Jobverwaltung mit applikationsspezifischen Konfigurationen nach Smart Sensor Profile
  • 2 unabhängige Schaltausgänge und möglicher Parallelbetrieb: schneller Schaltausgang bei laufender IO-Link Kommunikation
  • nur 0,25 ms Ansprechzeit, bis zu max. 250 m/min Etikettenmaterial (im Betrieb und Teach-In-Prozess), Hohe Reproduzierbarkeit: nur ±0,2 mm Abweichung

Maschinen- und Signalbeleuchtungen mit IO-Link

Die Beleuchtungen lassen sich über IO-Link parametrieren – die Lichtfunktionen wie Farbe, individuelle Helligkeiten und das Blinkverhalten einzelner Farben, sind frei einstellbar.
Auch ohne IO-Link Konfiguration lassen sich die Leuchten out-of-the-box dank 3 triggerbarer Farb-Presets (rot – gelb – grün) sofort einsetzen.

Weitere Infos auf der Produktseite: LED-Beleuchtungen